iTunes hauptsächlich von 18- bis 24-jährigen Männern für Podcasts genutzt?

comScore hat eine neue Studie (ich berichtete über die Second Life-Studie) herausgegeben, in der sie das Nutzungsverhalten von iTunes-Nutzern untersucht haben. Sie kamen dabei zu dem Ergebnis, dass

  • 63% der iTunes-Podcasting-Nutzer männlich sind und nur 37% weiblich
  • 29% der Nutzer zwischen 18 und 24 Jahre alt sind
  • die 35 bis 54-jährigen 60% der Podcast-Nutzer auf iTunes ausmachen
  • sowohl die 18- bis 24-jährigen als auch die 35- bis 54-jährigen laden einen Podcast eher über iTunes als der durchschnittliche Internet-Nutzer (wenn ich das richtig verstanden habe).

Immerhin ist der Bereich 18-24 und 35-54 Jahre doch sehr ausgeprägt und das sollte man evtl. in seine Podcasting-Strategien einfliessen lassen.

Allerdings habe ich bei comScore auch so meine Zweifel, denn die Statistiken bzgl. Second Life sahen von offizieller Seite doch etwas anders aus (siehe hierzu auch Markus Breuer).

Die komplette Pressemeldung gibt es hier (dort wird auch die Messmethode beschrieben).

[via 901am]

Technorati Tags: , , , , ,

TeilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Comments are closed.