Auch YouTube hat Probleme mit Deutschland - mrtopf.demrtopf.de

Auch YouTube hat Probleme mit Deutschland


Nicht nur flickr hat so seine Probleme mit Deutschland, nein, auch YouTube hat sie. So wurde YouTube klar, dass es lokalisierter Angebote bedarf, um auch lokale Märkte abzudecken und sich gegen Konkurrenten wie sevenload oder myvideo.de zu behaupten.

Und um diese Märkte abzudecken wurden am 19. Juni 2007 in Paris bei einer Pressekonferenz neun lokalisierte Varianten vorgestellt. Eine jedoch fehlt, die deutsche nämlich (trotzdem steht „Hallo“ im Untertitel des Blogposts)

Und warum ist das so? Geplant war sie und fertig ist sie wohl auch, aber dann kam die GEMA. Laut Financial Times Deutschland wollte YouTube wohl eine Art „Flatrate“ für die Videoinhalte aushandeln, um die Nutzer von GEMA-Forderungen freizustellen, jedoch hätten die Verhandlungen nicht rechtzeitig abgeschlossen werden können.

Ob YouTube zusätzlich vielleicht ähnliche Probleme in Bezug auf Jugendschutz und Kommentarhaftung wie flickr ins Haus stehen, ist zunächst wohl ungewiss, aber wir werden es ja sehen, sollte doch irgendwann noch eien deutsche Version erscheinen.

Und noch etwas fällt auf: Es gibt diverse Nachfragen im YouTube-Blog nach der deutschen Version aber auch hier scheinen die Verantwortlichen nicht kommunizieren zu wollen und sie über die Probleme aufzuklären.

Technorati Tags: , , , , , , ,