Google hat Feedburner für 100 Millionen US$ gekauft, nächstes "Opfer" Technorati? - mrtopf.demrtopf.de

Google hat Feedburner für 100 Millionen US$ gekauft, nächstes „Opfer“ Technorati?

TechCrunch berichtet soeben, dass Google wieder mal eingekauft hat, diesmal FeedBurner, unser allseit geliebtes Feed-Aufbereitungs- und Statistik-Tool. Und zwar für $100 Millionen US$.

Gerüchte gab es ja schon länger, aber jetzt ist es wohl bestätigt.

Ein anderer Kandidat für einen der Großen (Microsoft, Yahoo, Google, noch wer) mag wohl jetzt Technorati sein, zumindest laut Robert Scoble, denn die Blog-Suche ist einfach besser als anderswo und auch Google hinkt da hinterher. Kann man vor allem nach dem letzten Update wohl nur zustimmen.

Es konsolidiert sich wohl so langsam im Bloggertool-Markt und wer also jetzt noch überlegt, ob er denn ein Blog braucht, mag sich anhand der Zuversicht der Internet-Größen hoffentlich für ein solches entscheiden.

Technorati Tags: , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.