Gute Nacht Deutschland: Der Abhörstaat kommt!

Germany is about to take the next step in becoming a big brother country. The new proposal of our legal and interior ministries will bring us small cameras and will allow our state to also record initimate and private conversations which before that wasn’t allowed. I feel it coming, this secure feeling…

Viel wurde ja über die Onlinedurchsuchung diskutiert und das Ergebnis ist dank Karlsruhe für die Sicherheitsbehörden nicht so glücklich. So darf man zur Installation des Überwachungstools nicht in die Wohnung eindringen und man darf das ganze auch nur unter strengen Auflagen betreiben.

Zum Glück braucht man dies aber gar nicht, denn wie in der Süddeutschen zu lesen, gibt es evtl. bald vielfältige andere Möglichkeiten, seine Bürger auszuspähen. So steht in dem Gesetzesentwurf z.B. dass man nun auch Kleinstkamera bis zu einem Monat lang in Wohnungen installieren darf (dazu darf man natürlich einbrechen, denn eine Kleinstkamera als Behördenbrief zu schicken mit der Bitte diese zu installieren, wird wohl kaum funktionieren). Und auch Wanzen werden natürlich gerne genommen, jetzt auch inklusive Liebesgeflüster. Alles zur Sicherheit versteht sich.

Somit ist auch die Onlinedurchsuchung eigentlich nicht mehr von Nöten, braucht man doch nur eine Kamera in Computernähe zu installieren.

Ja, so gut haben sie es bald, die deutschen Sicherheitsbehörden. Und der Terrorist, der schlottert schon. Oder aber er freut sich, denn ist nicht jeder weitere Eingriff in unsere Freiheit schon ein kleiner Sieg der Herrn Terroristen?

Technorati Tags: , , ,

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email