Veranstaltungshinweis: Urheberrecht in der digitalen Welt am 13.10.2011 in Köln

Diesmal nichts mit Bürgerpartizipation, sondern mal was über das Urheberrecht. Und zwar veranstaltet die Friedrich-Naumann-Stiftung am 13.10.2011 ab 19 Uhr im KOMED in Köln eine Veranstaltung mit dem Titel „Alles möglich, keine Grenzen? – Das Urheberrecht in der digitalen Welt“. Wie wir wissen, ist eigentlich eher gar nichts möglich, von daher mal schauen, wie die Podiumsteilnehmer das sehen.

Mit dabei: Prof. Rolf Schwartmann (Leiter Kölner Forschungsstelle Medienrecht), Jimmy Schulz (FDP, MdB), Sebastian Kocks (Referent Medienpolitik der RTL Television GmbH/Mediengruppe RTL Deutschland) und Philipp Otto (Redakteur iRights/co:llaboratory).

Weitere Informationen und Anmeldung gibt es hier und einen Livestream wohl auch. Dort werde ich allerdings mal persönlich hin.

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email